Pia Weißenfeld

Zero Waste e.V. / öko-soziale Grafikdesignerin

Bio: Pia Weißenfeld setzt als selbstständige öko-soziale Grafikdesignerin auf eine wertebasierte Zusammenarbeit und hilft dabei Unternehmen, Organisationen sowie Initiativen einen ökologisch nachhaltigen und sozialverantwortlichen Außenauftritt zu visualisieren. Sie hat es sich zusätzlich zur Aufgabe gemacht, anderen Designer:innen zu helfen nachhaltiger zu arbeiten. Dafür hat sie das digitale „Changemaker-Workbook für Designer:innen“ veröffentlich, eine digitale Coworking-Gruppe für Changemaker gegründet und arbeitet aktuell an einem entsprechenden Workshop-Format.

Pia engagiert sich darüber hinaus für Tierrechte und die Umwelt. Auf dem Zero Waste Berlin Festival ist sie gemeinsam mit dem Zero Waste e.V. vertreten, in dem sie seit 2018 ehrenamtlich aktiv ist und den sie in den letzten 2 Jahren im Vorstand ehrenamtlich unterstützt hat.

Website